Tipps für die Charaktere von Marvel's Avengers

Der Combat Designer von Crystal Dynamics, Scott Walters, hat ein paar persönliche Tipps für euch, damit eure Avengers auch wirklich dem Titel "mächtigste Helden der Welt" gerecht werden.
Von Scott Walters

Hallo, ich bin Scott Walters, und ich arbeite als Combat Designer an Marvel's Avengers.

Das Team und ich freuen uns sehr, dass so viele Menschen unser Werk spielen und so tief in sein Kampfsystem eintauchen.

Wie sicher viele von euch wissen, dreht sich das Spiel darum, die "eigenen Kräfte zu spüren", und wir haben äußerst hart daran gearbeitet, dass es jede Menge Kräfte gibt, die ihr spüren könnt.

Jeder Held besitzt eine facettenreiche Palette an Aktionen und Fähigkeiten. Also dachte ich mir, dass es ganz nützlich wäre, euch ein paar persönliche Tipps zu geben, mit denen ihr eure Kampffertigkeiten auf eine neue Stufe bringen könnt. Oder wie Kamala zu Thor meint: "Jeder Held muss irgendwo anfangen."

In dieser Woche werfen wir einen Blick auf Kamala Khan, Hulk und Thor.


Kamala Khan

Kamala Khan ist ein sehr flexibler Charakter - und das meine ich wortwörtlich! Ihre dehnbaren Gliedmaßen sind perfekt, um ganze Gegnergruppen in Schach zu halten, außerdem ist sie schnell und agil genug, die Feinde aus dem Gleichgewicht zu bringen. Sie ist nicht nur eine perfekte Kämpferin, sondern besitzt auch exzellente Unterstützer-Fertigkeiten - vom Start weg kann sie das Team heilen und selbst ihre offensive Helden-Aktionen bieten nach dem Verbessern unterstützenden Aspekte.

Nützliche Aktionen

  • Der aufeinanderfolgenden Einsatz von Hammerfaust, Fäuste der Gerechtigkeit und Harpune befördert die Gegner häufig in die Luft, wo Kamala das Gewicht ihrer vergrößerten Fäuste nutzt, um sich rasant Richtung Ziel zu bewegen - fast so wie Thor, wenn er Mjölnir verwendet.

  • Ein Fußfeger nach dem Ausweichen lässt Gegner um Kamala herum stolpern, wodurch sie in die Luft geschleudert werden, wo Kamala mit ihnen spielen kann.

  • Gummibandschlag - ebenfalls kurz nach dem Ausweichen ausgeführt - lässt die Heldin flink in den Gegner rammen. Dies ist nützlich, um den Abstand zum Ziel zu verringern und es für Kombos empfänglich zu machen.

Oh, übrigens, noch ein amüsantes Detail zu Fußfeger und Gummibandschlag: Beide Angriffe sind von den Ms.-Marvel-Comics inspiriert und lassen sich als Kamalas Hommage an einige ihrer Lieblingsattacken von Black Widow und Hulk verstehen.

Tipps für Kamalas heroische Aktionen

  • Heilender Geist stellt in Nullkommanichts die Willenskraft eures Teams wieder her. Wenn ihr es mit einem schweren Kampf zu tun habt, dann kann diese Aktion eure Kameraden lang genug im Geschehen halten, damit ihr das Blatt noch wenden könnt. Ein gutes Upgrade ist Lebensfunke - damit könnt ihr euch selbst wiederbeleben, wenn euer Team gerade durch den Gegner abgelenkt ist oder versucht, Missionsziele abzuschließen.

  • High Five ist eine wirklich befriedigende Aktion, bei der ihr euren Gegnern eine dicke Hand verpasst - und das ist bei einer zusammenstehenden Gruppe ebenso praktisch wie bei einem heftigen Hieb gegen ein einzelnes Ziel. Wie bei allen heroischen Aktionen von Kamala könnt ihr dieser hier beim Aufwerten Unterstützungs-Features hinzufügen - zum Beispiel kann die Aktion ganz nach eurer Wahl ein bis drei unterschiedliche Power-Ups erzeugen.

  • Vergrößern verwandelt Kamala zu einer riesengroßen Abrissbirne - eine tolle Möglichkeit, eine große Menge Gegner in sehr kurzer Zeit auszuschalten. Und ihr könnt die Aktion noch besser machen: Ärztliche Anordnung sorgt dafür, dass besiegte Gegner manchmal Gesundheits-Items hinterlassen, während sie durch die Ruhmesfäuste heroische Kugeln fallen lassen - beides ist abhängig von eurem Spielstil sehr nützlich.

Grundlegende Kombos

  • Sprung > Schwer > Leicht > Leicht > Leicht - praktisch gegen Standardgegner. Ihr könnt sie in die Luft befördern, um dort noch für ein bisschen Extraschaden mit ihnen zu spielen. In Kombination mit bestimmten Fähigkeiten und Ausrüstungseffekten könnt ihr mit dieser Kombo schwächere Feinde entspannt umnieten.

  • Beginnt mit einem Fußfeger (Ausweichen > Leicht), dann Leicht > Schwer > Leicht > Leicht - eine mächtige Kombo, die gegen Standardgegner wie die Synthoiden stets effektiv ist und sich gut als Folgeaktion auf Parieren oder das Brechen eines gegnerischen Schildes eignet.

  • Diese Kombo beginnt mit einem Hüftrempler (Parieren eines Angriffs), dann haltet ihr Schwer, um einen Doppellauf-Hieb auszuführen, und dann beendet ihr das Ganze mit einem weiteren schweren Angriff, um einen Katapultkick auszulösen. Diese Kombo bewirkt wahre Wunder gegen den Monotronik-Exo und andere harte Feinde, weil sie für ein kurzfristiges Taumeln und die Verwundbarkeit gegenüber zusätzlichen Angriffen sorgt.


Hulk

Hulk ist natürlich ein Kraftpaket und der perfekte Held für die von euch, die einfach nur alles kurz und klein schlagen wollen. Sein Kampfstil ist ziemlich geradeheraus und leicht handzuhaben, aber wer diesen Charakter wirklich meistern will, der muss darauf Acht geben, welchen Gegner man sich greift und herumwirbelt. Ihr solltet auch mal ausprobieren, Hulks Zorn zu maximieren. Ihr werdet ihn wirklich mögen, wenn er mal richtig wütend wird…

Nützliche Aktionen

  • Rammbock ist ein exzellenter Start für eine Kombo. Als Hulk wollt ihr ja mitten in die Schlacht hineinlaufen, und diese Verbesserung lässt die Feinde sofort taumeln.

  • Monstrous Swipe lifts those puny AIM bots up to the perfect punching height for Hulk.

  • Monströser Feger bringt die mickrigen AIM-Bots auf perfekte Prügel-Höhe für Hulk.

  • Kanonenkugel bricht durch gegnerische Schilde und lässt Feinde über den Boden purzeln. Wer braucht schon Knarren und Repulsoren, oder? Ihr könnt sie mit euren Nahkampfattacken kombinieren, um den Schaden und die Wirkung auf Gegner zu erhöhen. Mit Meteorit könnt ihr größere Objekte rausreißen und mehrere Gegner auf einmal plätten.

  • Erdschmettern erlaubt euch eine mächtige Attacke aus der Luft. Sie ist perfekt, um eine Gruppe auseinanderzureißen und durch ihre Verteidigung zu brechen.

  • Tektonische Wut liefert einen Schauer strahlförmiger Attacken und gipfelt in einem mächtigen finalen Hieb. Das bringt Gegnergruppen schön aus dem Konzept und lässt euch in kurzer Zeit unheimlich viel Prügel austeilen.

Tipps für Hulks heroische Aktionen

  • Knochenschüttler ist perfekt, um die Aufmerksamkeit der Gegner auf sich zu ziehen - je näher der Feind, desto einfacher wird es, ihn zu zerschmettern. Um das meiste aus dieser Aktion herauszuholen, solltet ihr sie schnell verbessern - Gegner zu besiegen, deren Aufmerksamkeit ihr habt, gibt euch ein paar irre Boni.

  • Schwitzkasten nutzt die ungebremste Kraft von Hulk, um die Feinde umzunieten. Wendet ihr diese Aktion bei größeren Gegnern an, löst ihr sofort einen Takedown aus, wodurch ihr eine gewaltige Menge Schaden verursacht. Außerdem sieht das Ganze ziemlich cool aus!

  • Donnerklatscher verursacht eine Menge Schaden und setzt schnell eine ganze Einheit von AIM-Soldaten außer Gefecht. Die Aktion eignet sich aber auch gut, um ein bisschen Platz zu schaffen, wenn ihr und euer Team gerade überrannt werdet.

Grundlegende Kombos

  • Schwer > Leicht > Leicht > Leicht > Leicht - perfekt, um ein bisschen mit einfachen oder parierenden Gegner zu spielen. Wenn sie sich in der Luft befinden, nehmen sie mehr Schaden und können sich nicht wehren.

  • Sprung und Schwer halten (für Erdschmettern), dann sofort mit Schwer > Schwer > Schwer > Schwer > Schwer tektonische Wut folgen lassen. Durch diese Kombo springt ihr in eine Gegnergruppe und teilt mächtigen Flächenschaden aus.

Thor

Ausgestattet mit Mjölnir und Odins Macht sollte man Thor in Marvel's Avengers tunlichst auf dem Zettel haben. Durch die Verbesserung seiner Aktionen mit Blitz werden diese ebenso wirkungs- wie eindrucksvoll, und seine Flugfähigkeit erweist sich als sehr praktisch für das Ausschalten von Drohnen. Mit dem richtigen Setup (und natürlich dem richtigen Spieler) kann Thor selbst die stärksten AIM-Kräfte absolut zerstören.

Nützliche Aktionen

  • Hammerwirbel, Wirbel-Uru und Mjölnir-Zyklon eignen sich perfekt, um den Block des Gegners zu durchbrechen und gewaltigen Betäubungsschaden zu verursachen.

  • Mit Vom Donner gerührt, Donner zu mir und Himmelsriss erfüllt ihr eure stärksten Nahkampfangriffe mit Odins Macht, was sie nur noch effektiver macht.

  • Sternschnuppe lässt Thor durch die Luft wirbeln und dort hineinschmettern, wo er gerade seinen Blick hindrichtet. Zielt im Vorfeld, um die besten Ergebnisse zu erhalten.

Tipps für Thors heroische Aktionen

  • Kriegerwut ist die ultimative Anwendung von Odins Macht. Hierdurch wird nicht nur das gesamte Schlachtfeld in Blitze getaucht, alle Helden innerhalb der Reichweite erhalten zudem Unverwundbarkeit. Setzt die Aktion ein, wenn ihr in der Nähe eures Teams seid, um selbst die härteste Schlacht noch zu euren Gunsten zu drehen.

  • Gottesstoß trifft alles in seinem Weg mit einer gewaltigen Menge Schockschaden und eignet sich daher perfekt, um einem schweren Gegner einen dicken Schlag zu verpassen. Aber das ist nicht alles: Wusstet ihr, dass ihr damit auch einem bestimmten Verbündeten helfen könnt, der von einer schnellen Aufladung profitieren würde?

  • Wenn ihr Bifrost einsetzt, dann bestimmt ihr eine Landezone und fügt allem, was sich dort befindet, massiven Schaden zu. Ihr kommt dabei nicht nur in Windeseile an eure Gegner heran, sondern bekommt auch eine kleine Verschnaufpause, um euren nächsten Schritt zu überdenken. Also scheut euch nicht vor dem Einsatz dieser Aktion, wenn ihr mal Probleme habt.

Grundlegende Kombos

  • Verwendet Schwer > Leicht > Leicht > Schwer für einen Sigurd-Treffer. Diese vielseitige Viertreffer-Kombo lässt euch Richtung Feind gelangen und kickt ihn mit einem finalen Schlag weg.

  • Sprung > Leicht > Schwer > Leicht > Leicht > Schwer - eine exzellente Methode, Gegner in die Luft zu bringen, um mit ihnen zu spielen, bevor man sie wegschleudert.

  • Werft erst Mjölnir auf den Gegner, dann führt Leicht > Leicht > Leicht > Leicht aus - diese schnelle Kombo nagelt Gegner fest und macht sie zu Thors persönlichen Sandsäcken.

Hoffentlich hilft euch das dabei, diese sehr verschiedenen Helden in Marvel's Avengers ein wenig auszuloten. Wir haben schwer daran gearbeitet, dass jeder einzelne Charakter seine tiefen, befriedigenden Mechaniken besitzt, die auch seinen Comic-Ursprüngen gerecht werden.

Nächste Woche werde ich mich mit Tipps für Black Widow, Iron Man und Captain America beschäftigen. Also guckt wieder rein.

Wir sehen uns online!

Scott Walters, Combat Designer von Marvel’s Avengers, Crystal Dynamics

Teilen