FINAL FANTASY Pixel Remaster-Serie kommt auf Steam und Mobile

FINAL FANTASY I bis FINAL FANTASY VI kehren bald als ultimative 2D-Remaster zurück. Hier ist alles, was ihr dazu wissen müsst.
Von Duncan Heaney

Die FINAL FANTASY Pixel Remaster-Serie setzt sich aus den FINAL FANTASY-Teilen I bis VI zusammen, die einzeln veröffentlicht werden. Für langjährige Fans sind das wirklich großartige Neuigkeiten - sie bekommen die Chance, einige der beliebtesten Rollenspiele aller Zeiten wieder zu erleben, und zwar auf eine Weise, die den Geist der Originalspiele perfekt einfängt.

Aber wenn das überhaupt möglich ist, sind wir noch mehr begeistert darüber, dass neue Fans diese Abenteuer womöglich zum allerersten Mal erleben können. Diese Spiele sind wahre Meisterwerke, und die FINAL FANTASY Pixel Remaster-Serie liefert die beste Art, sie zu genießen!

Lasst uns einen genaueren Blick auf die Spiele werfen, die Teil der Serie sind.

FINAL FANTASY Pixel Remaster series

FINAL FANTASY

Mit diesem damals eher unpassend betitelten Spiel hat alles angefangen. Ihr übernehmt die Rolle der Krieger des Lichts, die sich auf eine Reise begeben, um vier Unholde zu besiegen und der Welt den Frieden zurückzubringen.

So viele Serienelemente, die wir kennen und lieben gelernt haben, geben gleich hier im ersten Teil ihr Debüt: Eine riesige Welt voller Geheimnisse, einige legendäre Monster und diese unglaubliche Musik.


FINAL FANTASY II

Das zweite Spiel der Reihe bietet eine neue Welt, neue Charaktere und etwas, das schon früh zu einem Markenzeichen der Serie wird: Innovation.

Die Story dreht sich um den Konflikt zwischen dem kriegerischen Reich Palmekia und dem Rebellenwiderstand. Eine kleine Heldengruppe steht zwischen der Welt und ihrem Untergang,

FINAL FANTASY II demonstriert den Willen der Entwickler, Grenzen zu sprengen und neue Dinge auszuprobieren. Statt beispielsweise auf Altbewährtes zu setzen, bietet das Spiel ein Fähigkeitensystem, bei dem sich die Waffen-Skills und Fertigkeiten der Charaktere steigern, je mehr sie eingesetzt werden.

Fakt am Rande: In diesem FINAL FANTASY wurde die Welt mit den Chocobos bekanntgemacht! Das ist wahrlich ein Vermächtnis!


FINAL FANTASY III

Wenn die Dunkelheit über das Land fällt und das Licht schwindet, werden vier junge Helden von den Kristallen erwählt, um sich auf eine aufregende Reise durch feindselige Weiten zu machen.

Diese preisgekrönte Episode sorgt mit einem flexiblen Job-System für Innovation - es lässt Charaktere jederzeit im Kampf ihre Rolle wechseln. Viele der berühmtesten Elemente von FINAL FANTASY nahmen hier ihren Anfang - zum Beispiel hatten hier erstmals Beschwörungen ihren Auftritt, inklusive der Serien-Dauergäste Bahamut und Shiva!


FINAL FANTASY IV

FINAL FANTASY IV liefert eine der üppigsten und wuchtigsten Geschichten der Serie. Das Spiel ist erfüllt mit Charakteren und Szenarien, die Fans bis zum heutigen Tage lieben.

Die Geschichte dreht sich um den Dunkelritter Cecil, dem das Kommando entzogen wird, als er die zunehmend beunruhigenden Befehle des Königs in Frage stellt. Als er mit seinem Freund Kain auf einen einfachen Botengang geschickt wird, münden die folgenden schockierenden Ereignisse in eine unglaubliche Reise von Verrat, Liebe und Wiedergutmachung, die er an der Seite einiger Verbündeter unternimmt.

Dies ist die erste Episode, die ein Active Time Battle-System (ATB) nutzt, bei dem rundenbasierte und Echtzeitelemente kombiniert werden, um ein rasantes und strategisches Kampfgeschehen zu entfesseln.



FINAL FANTASY V

Die Welt von FINAL FANTASY V steht am Rande der Zerstörung, weil die Elementkristalle, die einst Leben und Wohlstand brachten, ihre Macht verloren haben.

Die einzige Hoffnung liegt auf vier Helden: Bartz, Prinzessin Lenna vom Schloss Tycoon, Pirat Faris und dem mysteriösen Galuf. Vom Schicksal vereint machen sie sich auf den Weg, auf eigenen Faust den Planeten zu retten.

Neben der Verfeinerung des ATB-Systems erweitert FINAL FANTASY V eure strategischen Optionen massiv durch ein erheblich vielfältigeres Job-System, das euch eure Charaktere mit 22 Jobs individualisieren lässt.



FINAL FANTASY VI

Gleichermaßen von Fans und Kritikern verehrt ist dies eine der beliebtesten Episoden der gesamten FINAL FANTASY-Serie.

Das ist zu einem gewissen Teil dem unglaublichen Setting und der Story geschuldet. Die Geschichte spielt in einem Land, aus dem die Magie verschwunden ist und die Menschheit sich stattdessen dem Eisen, Schießpulver, Dampf und anderen Technologien zugewandt hat.

Tatsächlich wäre es aber richtiger zu sagen, dass die Magie nur so gut wie verschwunden ist - eine junge Frau, die vom bösen Imperium versklavt wird, hat immer noch die Macht. Als sie einem gewaltigen uralten Wesen, Esper genannt, begegnet, beginnt eine Reihe von Ereignissen, die epische und schreckliche Konsequenzen haben.


Wir hoffen, dass ihr euch darauf freut, all diese klassischen Abenteuer in der FINAL FANTASY Pixel Remaster-Serie zu erleben.

Wir werden in Zukunft noch mehr zu erzählen haben über die erste Veröffentlichung der Reihe, also folgt auf jeden Fall dem FINAL FANTASY-Team auf Social Media, um immer auf dem Laufenden zu bleiben:

Teilen